Die Kinderpädagogik vom Forum Nord wird ab Sommer 2019 auf den Finkenberg verlagert und auf das Angebot der Natur- und Tierpädagogik ausgerichtet.

  • Vereinbarung eines Basisprogramms zum Aufbau eines regelmäßigen verlässlichen Angebots auf der Jugendfarm mit folgenden Eckpunkten:
  • Regelmäßige Öffnungszeiten von Dienstag bis Freitag – Samstagöffnung einmal im Monat
  • Öffnungszeiten in den Sommerferien: 3 Wochen
  • Öffnungszeiten in den sonstigen Ferien: 1 Woche
  • Gemeinsam durchgeführtes Ferienprogramm

Diakonie Stetten

Der erste Tag auf der Jugendfarm war super. Den Kindern hat es sehr gefallen: sie hatten sehr viel Platz um sich frei zu bewegen und vor allem die Holzhütten haben großen Spaß gemacht. Auch der neue Sandkasten wurde von unseren Kindern super genutzt!

Der erste Tag auf der Jugendfarm war super. Den Kindern hat es sehr gefallen: sie hatten sehr viel Platz um sich frei zu bewegen und vor allem die Holzhütten haben großen Spaß gemacht. Auch der neue Sandkasten wurde von unseren Kindern super genutzt!

…ansonsten kommen wir nächstes Jahr sehr gerne wieder und freuen uns alle drauf. Auch die Eltern fanden den Tag auf der Jugendfarm eine tolle Idee und alle freuen sich schon wenn bald die Tiere kommen

Übernachtung unter freiem Himmel

Ein echtes Highlight für den Teenkreis der Kirchengemeinde „Johannes unter dem Kreuz“ war die Übernachtung unter freiem Himmel auf dem Finkenberg in den Sommerferien.

Ein echtes Highlight für den Teenkreis der Kirchengemeinde „Johannes unter dem Kreuz“ war die Übernachtung unter freiem Himmel auf dem Finkenberg in den Sommerferien. Die Teens gestalteten den Abend mit Karten- und Outdoorspielen und genossen die Gespräche am Lagerfeuer sowie die Lagerfeuerpizza und die Grillbananen. Als dann alle in ihre Schlafsäcke gekrochen und auf die Isomatten gerollt waren, bot der Himmel einen gigantischen Anblick: die Wolken hatten sich verzogen und die Sicht auf die Sterne war frei. Nach einer etwas kurzen und kühlen Nacht trocknete die Sonne den Tau auf den Klamotten wieder und nach einem leckeren Frühstück fielen alle müde und nach Feuer stinkend, aber glücklich zu Hause in ihr Bett.

Graffitiaktion

Das Graffiti ist angebracht! Wir danken allen Kindern und tatkräftigen Helfern!

  • Der Verein Jugendfarm Waiblingen e.V. bietet in Kooperation mit der Stadt Waiblingen ökopädagogische Ferienprogramme und ein regelmäßiges, eintrittsfreies Nachmittagsangebot für Kinder von 6 bis 12 Jahren an. Zur Zeit ist dies nur mit Voranmeldung möglich.
  • Naturpädagogik
  • Wundervolles Gelände
  • Lagerfeuer
  • Geburtstage

Auf dem Hochplateau haben wir zwischenzeitlich fünf Bauwagen aufgestellt, in denen man sich bei schlechtem Wetter auch mal aufhalten kann. Um die Wagen gut versorgen zu können, haben wir sowohl eine Stromleitung als auch eine Wasserleitung nach oben gelegt. Dazu hatten wir uns einen kleinen Bagger ausgeliehen, mit dem wir einen schmalen Kanal aushoben, in den wir die Leitungen verlegten.

Ferienprogramm

Unsere Ferienprogramme entstehen in Kooperation mit der Stadt Waiblingen.

Anmeldung über das Stadtportal:

extern: https://unser-ferienprogramm.de/Waiblingen




FAQ

  • Aufsichtspflicht und Versicherungsschutz

    Für alle Kinder, die an unserem Angebot teilnehmen, wird von dem zuständigen Personal die Aufsichtspflicht innerhalb dessen Aktionsradius
    übernommen. Die Aufsichtspflicht berechtigt dazu, den Kindern Anweisungen und Ermahnungen zu
    erteilen, falls diese zum Schutz des Kindes dienen. Einen Versicherungsschutz für die freiwillige
    Teilnahme an den Angeboten der Kinderpädagogik auf der Korber Höhe gibt es nicht. Hier greift
    eine vorliegende Eigenvorsorge der Eltern.

  • Corona

    Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung ist der
    Besuch auf der Jugendfarm momentan nur mit Anmeldung (mindestens einen Tag vorher) möglich.
    Ihr könnt euch telefonisch (unter 01573 7807038,
    dienstags bis freitags jeweils von 14:00 bis 16:30
    Uhr) oder auch per Mail(jugendfarm@waiblingen.de)
    anmelden. Für die Anmeldung benötigen wir Euren
    Namen, Telefonnummer und das Datum, an dem Ihr
    kommen wollt.

    Mund-Nasen-Bedeckung

    Beim gemeinsamen Spielen und Basteln ist es nicht so
    einfach den Abstand zu waren. Ihr Kind muss deshalb eine Mund-Nasen-Bedeckung dabei haben und gegebenenfalls aufziehen.

    Gesundheit

    Zeigt Ihr Kind Krankheitssymptome, die im Zusammenhang mit Covid-19 stehen, kann es nicht am Angebot teilnehmen. Ebenfalls nicht, wenn es zur Risikogruppe gehört oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem Covid-19 Erkrankten hatte.

  • Wetterfest
    Bei dem offenen Angebot können alle Waiblinger Kinder von sechs bis zwölf Jahren mitmachen. Empfohlen ist wettergerechte Kleidung, die schmutzig werden darf und ausreichend Trinken mitzubringen.
    Aufgrund des Wetters kann es zu Veränderungen
    des geplanten Programms kommen. Bleibt die Jugendfarm wegen Krankheit o.ä. geschlossen, wird
    dies auf der Jugendfarmhomepage und im Schaukasten der Jugendfarm hinterlegt.